geführte Radwandertouren durch das Lausitzer Seenland & die Oberlausitzer Heide und Teichlandschaft Start Über mich Touren Termine Bildergalerie Partner Kontakt Tourenbeschreibung Buchungshotline:  035726 - 55526 0174-998 44 22 Wir freuen uns auf Ihren Anruf info@lausitz-er-fahren.de
AGB

Dem Kohleteufel auf der Spur

Laut Legende war es der Teufel der einst tief in der Erde der Lausitz die Kohle versteckt hat. Als Erinnerung daran weist er heute Radlern als Symbol den Weg durch die ehemalige Kohleregion. Mit der Eröffnung der ersten Braunkohlegrube, Mitte des Jahrhunderts, begann für die Lausitz der industrielle Aufschwung. Heute sind viele der Tagebaue schon längst geschlossen und zu wunderschönen Badeseen geworden. Es sind diese künstlichen Gewässer auf früheren Tagebauböden, die mit ihren ganz eigenen Gesichtern den Reiz des Lausitzer Seenlandes und seine Zukunft ausmachen. Erleben Sie diese interessante und abwechslungsreiche geführte Fahrradtour. Auf den Spuren der Kohle, im wahrsten Sinne des Wortes, sehen Sie die Auswirkungen von Bergbau und Tagebau. Ob rekultivierte Flächen und Seen, überall finden sich Spuren des Kohleabbaues.                        Tourlänge: ca. 40 km Inklusive Geführte Radtour mit Reiseleitung Besichtigungen und unterhaltsame Geschichten kleine Snack´s für unterwegs Preis:  14,00 €, pro Person Familienkarte: 35,00 € Gruppenrabatte: ab 6 Personen auf Anfrage Mindestteilnehmerzahl: 3 Maximal: 24 Abfahrt:  Rezeption 02999 Koblenz, 10.00 Uhr Mietfahrrad: 10,00 € E-Bike: 25,00 €                                         
Dem Kohleteufel auf der Spur Auf Krabat´s Wegen Natur pur im Biosphärenreservat Gutschein anfordern Jetzt buchen Gutschein anfordern Jetzt buchen Termine Anmelden Tour Bilder Streckenbeschreibung